Hirschbrunft 2012

Die Hirschbrunft neigt sich dem Ende. Die Kälte ist
in diesem Jahr ausgeblieben und doch war die Brunft
ganz vorzüglich. Die Rothirsche scheinen sich auch
an den Klimawandel anzupassen. Gleichzeitig stellen
wir fest, dass die Trophäenstärken weiter zu nehmen.
Unsere Jäger haben einige interessante Trophäen jen-
seits der 6 kg mit nach Hause genommen. So auch
dieser am 20.09 im Revier OHZ Czempin von einem
der Jäger von Jaworski-Jagdreisen gestrecke Rothirsch
mit 7,18 kg.

Traumtrophäe Großpolen

Einer unserer treuen Kunden hatte das Glück einen Traumbock
in einem unserer Reviere in Großpolen zu erlegen. Wir gratulieren
zu diesem starken Bock und dieser unvergesslicher Jagd in Polen.

Schöne Jagdtage auf der Bockjagd

Schönste Jagdtage verbrachte unser Jagdfreund Dr. Bernd Sänger
auf der Bockjagd in Polen. Als Erinnerung nimmt er wie so viele
unserer diesjährigen Jäger eine feine Trophäe mit:
Der Bock wog 280 Gramm/netto.

Ein weiterer Traumbock


Unser langjähriger Freund der Familie, Wieslaw Borowczyk,
hat uns heute Bilder von seinem Traumbock zu geschickt.
Die Trophäe kommt auf stolze 475 Gramm brutto und ist
eine sichere Bronzemedaille. Wir gratulieren!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

So schön ist Rehbockjagd nur in Polen

Diese Jagdtage auf Rehwild in Polen waren 2012 wirklich
ein Traum. Einer unserer Jäger erstreckte diesen Bock
in unserem Revier JG Drop Rawicz.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

Außergewöhnliche Trophäen: Rehbockjagd 2012 in Polen

Die Jäger konnten es kaum fassen. An einem Tag fielen
diese beiden außergewöhnlichen Rehböcke. Für uns ist
der Beweis: Polen ist das Jagdland Nummer 1 für Rehwild.
So macht Jagdreisen wirklich Spass.

 

 

 

 

 

 

.

Der Maibock 2012

Das ist die Strecke einer viertägigen Jagd in OHZ Gola.
Wahrscheinlich das beste Revier für Rehwild in Polen.
Rehbockjagd ist hier Jahr für Jahr ein Genuß.

 

 

 

 

 

 

.

In Maniszewo ist die Drückjagd nicht vorbei

In unserem Revier Maniszewo gehen die Drückjagden
weiter. Die gesamte Drückjagden in Polen in dieser Saison
verliefen erfolgreich. Zwar waren die zwei harten Winter
der letzten Jahre teilweise spürbar, doch festhalten kann
man auf jeden Fall: Die Drückjagd in Polen wird von Jahr
zu Jahr besser.

Vor allem steigen die Schwarzwildbestände weiter. Auch deswegen
freuen wir uns besonderen Rabatt für die Jagd in Polen anzubieten.

Klicken Sie hier und gelangen zu unseren Sonderangeboten. 

 

.

Die erste Fasanenjagd in 2012

.
Die erste Flintenjagd in Polen des neuen Jahres ist vorbei.
Seit vielen Jahren schon jagen wir in nun in OHZ Gola
und auch in diesem Jahr haben wir ein besonderes
Angebot für unsere Kunden. Die Sonderkonditionen sind
für Abschüsse sind konkurrenzlos:

 

.

Auf ein Neues Jahr

 

Das Jaworski Jagdreisen Team wünscht
seinen Jägern viel Waidmannsheil in 2o12.