Jagdzeiten:
Hirsche: 01.10. – 31.01.
Kahlwild: 01.10. – 15.01.

Die Brunft der Damhirsche findet etwa 4 Wochen später statt als die der Rothirsche. Die Zeit ab Mitte Oktober bis spätestens Ende November empfiehlt sich für eine Reise in die westlichen Regionen Polens. Hier um Poznan, Pila (Scheidemühl) trifft man auf die stärksten Bestände dieser Wildart. Die durchschnittliche Trophäenstärke liegt bei etwa 2 kg, wobei auch regelmäßig Schaufler im Trophäenbereich von 3 erlegt werden.

Damhirsch
Trophäe: Geweih und Grandeln – Geweihgewicht mit großem Schädel und Oberkiefer (ohne Abzug)
empfohlener Jagdaufenthalt: 5 – 7 Tage

Reviere:
Wir empfehlen für die Damhirchjagd die folgenden Reviere:
1. Staatsrevier Czempin
2. Staatsrevier Gola
3. Jagdgenossenschaft Drop Gostyn
4. Jagdgenossenschaft Jelen Piaski

Schreiben Sie uns. Wir beantworten Ihre Fragen gern.