• Flugwild

Wildente: 15.08. – 21.12.
Wildgans: 15.08. – 21.12.
Fasan : 01.10. – 28.02.
Rebhuhn: 11.09. – 21.10.

In Polen wird Flugwildjagd auf Fasane, Rebhühner, Wildenten und Wildgänse angeboten. Es ist möglich als Einzeljäger auf Flugwild zu jagen, als auch als Gruppenteilnehmer an einer Treibjagd. Bei der Flugwildjagd stellen die polnischen Reviere eigens für die Flugwildjagd ausgebildete Jagdhunde zur Verfügung. Besonders reizvoll ist die Kombination von Flugwildjagd und Drückjagd auf Schalenwild. Das Staatsrevier Gola hat eine lange Tradition solcher Jagden. So kann nach zwei erfolgreichen Tagen Drückjagd auf Schwarz-, Rot-, Reh- und Damwild, noch ein Tag auf Fasane drangehängt werden. Bei 10-12 Jägern können über 500 Fasane erlegt werden.

 

Schreiben Sie uns. Wir beantworten Ihre Fragen gern.