Jagdhaus Prawdowo, Kat. S

Das Staatsrevier Mikołajki hat eine Gesamtfläche von 6800 ha. Davon sind 4530 ha Mischwald. Die restlichen 2270 ha bestehen aus Feldern und 18 Seen. Das Terrain des Reviers ist flach. Das Revier existiert bereits seit 1978 und damit eine lang zurückreichende Jagdtradition. Dank der langjährigen Arbeit unseres Berufjägers, Herr Jan Kałaska, der seit 30 Jahren für die Hege des Reviers zuständig ist, verfügt das Gebiet über eine hervorragende waidmännische Infrastruktur.

Im Revier können Reh-, Rot-, und Schwarzwild bejagt werden. Jährlich werden 20 Stück Rehwild davon 10 Rehböcke, 60 Stck. Rotwild davon 30 Hirsche und 100 Stück Schwarzwild erlegt. Das Geweihgewicht liegt durchschnittlich bei sechs bis zehn Kilogramm. Trophäen über zehn Kilogramm kommen immer wieder vor.

Während der Jagdtage in OHZ Mikołajski sind die Jagdgäste im Jagdhaus Prawdowo untergebracht. Das Haus verfügt über 2 Doppelzimmer, und 1 Dreibettzimmer mit Toiletten.

Ihr Quartier:

 


 

  • Und hier haben wir eine Wegbeschreibung für Sie hinterlegt